Sonstige Kurse

Nr. Kursbezeichnung / Kursleiter/in Zeit / Ort    
6000
Boxen / Grundschule-Selbstverteidigung
Pachler Josef
Fr 12:45-14:15 / USI - TS
Freie Plätze: 0
6004
Classic Taekwondo - Selbstverteidigung, Kondition & Koordination
Scheer Günter
Fr 17:15-18:45 / USI - TS
Freie Plätze: 20
Taekwon Do stellt uns ein System zur Verfügung, das unseren Körper und Geist in ein Gleichgewicht bringt und uns lehrt, unsere geistigen und körperlichen Kräfte sinnvoll einzusetzen. Da Geist und Körper eng miteinander verbunden sind, üben die korrekten Bewegungen von Händen und Füßen auch einen positiven Einfluss auf die Organe aus. So stellt Taekwon Do eine Art alter Methodensammlung dar, deren vier Grundpfeiler Geist, Körper, Atmung und Bewusstsein sind.

Taekwon Do ist aber auch Übung zur Selbstverteidigung. Obwohl es sich ursprünglich um eine kriegerische Kunst handelt, betont das klassische Taekwon Do weniger den rein kämpferischen Aspekt als eher die Möglichkeit, sich in Ausnahmesituationen auf den eigenen Körper und Geist verlassen zu können um möglichst unverletzt aus gefährlichen Situationen herauszukommen.

Klassisches Taekwon Do nach Großmeister Son Jong Ho betont den gesundheitlichen Aspekt sowie die Selbstverteidigung.
6005
Classic Taekwondo - Selbstverteidigung, Kondition & Koordination
Scheer Werner
Di 12:15-13:10 / USI - TS
Freie Plätze: 27
Taekwon Do stellt uns ein System zur Verfügung, das unseren Körper und Geist in ein Gleichgewicht bringt und uns lehrt, unsere geistigen und körperlichen Kräfte sinnvoll einzusetzen. Da Geist und Körper eng miteinander verbunden sind, üben die korrekten Bewegungen von Händen und Füßen auch einen positiven Einfluss auf die Organe aus. So stellt Taekwon Do eine Art alter Methodensammlung dar, deren vier Grundpfeiler Geist, Körper, Atmung und Bewusstsein sind.

Taekwon Do ist aber auch Übung zur Selbstverteidigung. Obwohl es sich ursprünglich um eine kriegerische Kunst handelt, betont das klassische Taekwon Do weniger den rein kämpferischen Aspekt als eher die Möglichkeit, sich in Ausnahmesituationen auf den eigenen Körper und Geist verlassen zu können um möglichst unverletzt aus gefährlichen Situationen herauszukommen.

Klassisches Taekwon Do nach Großmeister Son Jong Ho betont den gesundheitlichen Aspekt sowie die Selbstverteidigung.
6006
Dance Latin für AnfängerInnen (Paartanz)
Leopold Hubert David
Mi 20:00-21:30 / USI - Studio
Freie Plätze: 16
Lateinamerikanische Tänze wie Salsa, Cha Cha Cha, Bachata, Merengue und auch Rumba werden mit viel Spaß vermittelt.

TanzpartnerIn von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich (einzeln anmelden).
6008
Geräteturnen - Parkour Mix
Wolte Patrick Christoph
Mi 20:15-21:45 / PH - TS
Freie Plätze: 12
Neben den Grundelementen des Turnens (Boden, Trampolin, Reck, Ringe, Balken, ...) werden Turngeräte im Sinne des Parkour-Runnings überwunden, um so fließende "Läufe" zu absolvieren.
6009
Power Dance
Illgoutz Nina
Name der Übungsleiterin vormals Matschnig.
Mi 19:15-20:10 / PH - TS
Freie Plätze: 36
6010
Kickboxen (AnfängerInnen + Fortgeschrittene)
Inzko Christian Franz, Rigelnik Alexander Heinrich
Di 18:00-19:30 / HTL - TS 3
Freie Plätze: 0
Das Kickboxen ist die konsequente Weiterentwicklung des traditionellen Boxens unter Zuhilfenahme der fernöstlichen Kampfsportarten. Aus den verschiedenen Stilen wurden Tritte entnommen und verbessert, in manchen Kickboxarten sind sogar Würfe und Feger integriert worden. Bis heute ist das Boxen, was Faustangriffe angeht, nahezu unerreicht. Die traditionelle Kampfsportarten wie Karate und ähnliches sind technisch weit unterlegen. Durch die Fusion mit den Fußtechniken ist Kickboxen zu einer der effektivsten Kampfsportarten der Welt geworden.

Im Kurs werden folgende Techniken unterrichtet und je nach Erfahrung perfektioniert: gerade Schläge, Haken zum Kopf, Uppercuts und Körperhaken. Als Fußtechniken werden Frontkicks, Roundkicks, Sidekicks und Spinkicks gelehrt.
Diese Beschränkung in der Zahl der Techniken ist keinesfalls ein Nachteil, ganz im Gegenteil. Die Kombination all dieser Techniken wird einstudiert und bestimmte Angriffskombinationen werden perfektioniert. All diese erlernten Techniken formen nicht nur den Körper und den Geist - auch die körperliche Koordination ist ein entscheidender Faktor. Ebenso der Selbstverteidigungs-Aspekt spielt im Training eine sehr wichtige Rolle.
6011
Schnuppertauchen
Krätschmer Armin
Einzeltermin. Zusatzkosten: Eintritt Hallenbad.
Anmeldeschluss: 16.10.2017! / Gerät wird kostenlos zur Verfügung gestellt.
18.10.17 19:30-21:30 / Hallenbad
Freie Plätze: 0
Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die Gerätetauchen ausprobieren möchten. Nach einer kurzen Einführung wird ein ca. 20-minütiger Tauchgang im Hallenbad absolviert (Gerät wird zur Verfügung gestellt).

Kursort: Hallenbad Klagenfurt

Zusatzkosten: Eintritt Hallenbad (ca. 6€)
6012
Krav Maga (Selbstverteidigungstraining)
Scheer Werner
Saubere Hallenschuhe mitnehmen!
Mo 14:45-16:15 / USI - TS
Freie Plätze: 7
Krav Maga ist ein hochmodernes und äußerst effektives Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystem mit israelischem Ursprung. Krav Maga baut auf instinktiven und natürlichen Bewegungen und Reflexen auf, die nicht erst langwierig eintrainiert werden müssen, sondern auch unter extremen psychischen Druck schnell abrufbar sind.

Krav Maga verzichtet auf kunstvolle Ausführung von Techniken. Es baut auf Konzepte der Konfliktlösung, Deeskalation, simpler Selbstverteidigung sowie der entsprechenden Taktik. Mit Krav Maga haben auch körperlich schwächere Personen eine realistische Chance, einen Übergriff unbeschadet zu überstehen.
6013
Krav Maga (Selbstverteidigungstraining)
Scheer Werner
Saubere Hallenschuhe mitnehmen!
Mi 14:45-16:15 / USI - TS
Freie Plätze: 19
Krav Maga ist ein hochmodernes und äußerst effektives Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystem mit israelischem Ursprung. Krav Maga baut auf instinktiven und natürlichen Bewegungen und Reflexen auf, die nicht erst langwierig eintrainiert werden müssen, sondern auch unter extremen psychischen Druck schnell abrufbar sind.

Krav Maga verzichtet auf kunstvolle Ausführung von Techniken. Es baut auf Konzepte der Konfliktlösung, Deeskalation, simpler Selbstverteidigung sowie der entsprechenden Taktik. Mit Krav Maga haben auch körperlich schwächere Personen eine realistische Chance, einen Übergriff unbeschadet zu überstehen.
6014
Tauchausbildung EOBV1* Taucher
Krätschmer Armin
Zusatzkosten (Gerät, EOBV Startpaket ca. € 140,00)
Anmeldeschluss: 19.10.2017!
21.10.17 08:00-12:00 / USI - SR
Praxis Koschatpark Krumpendorf / 4 Tauchgänge nach Vereinbarung
Freie Plätze: 9
Die Ausbildung zum EOBV1* Taucher (beaufsichtigter Taucher) wird nach den Richtlinien des EOBV (= Erster österreichischer Berufstauchlehrer Verband) durchgeführt.
Ein 1* Taucher darf weltweit mit einem 4* Taucher (oder höher) bis zu einer Tiefe von max. 12m tauchen.

Ziel ist es, den selbstständigen Umgang mit der Tauchausrüstung während eines Standardtauchganges zu erlernen.

Kursorte: USI-Seminarraum (Theorie); Koschatpark Krumpendorf (Praxis)

Termine: Samstag 21.10.2017, 08:00 - 12:00 Uhr (Theorie); Tauchgänge nach Vereinbarung (2 Personen / Tauchgang, insgesamt sind 4 Tauchgänge zu absolvieren)

Zusatzkosten: Ausrüstungsverleih (100€), EOBV Startpaket (Unterlagen, Brevet) (40€)
6016
Selbstverteidigung - Anwendungstraining
Dorfer Marcel
Trainingsbekleidung und Hallenschuhe mitnehmen!
Gerät wird vom Trainer gestellt.
Do 18:00-19:30 / HTL - TS 3
Freie Plätze: 15
Ausgewählte, effektive und praxisnahe Selbstverteidigungstechniken gegen unbewaffnete und bewaffnete Angriffe (Messer, Dolch, Stock usw.) - das Beste aus einer Vielzahl von modernen sowie historischen Kampfsystemen; Kampf gegen einzelne sowie mehrere Angreifer; spezielle Übungen zur Vermeidung von Angriffen, zur Erhöhung der Aufmerksamkeit, zur Bewegung unter Bedrohungssituationen, Bodenkampf, Anti-Vergewaltigung, Schulung der Einstellung/Mentalität (weg aus der Opferrolle) u. v. m.

Für Frauen und Männer zur Steigerung der Selbstverteidigungsfähigkeit sowie von Konzentration, Selbstvertrauen, Kraft, Kondition, Koordination usw.

Mitzubringen sind Trainingskleidung und Hallenschuhe; Gerät wird vom Trainer gestellt.
6017
Bodyworkout und Selbstverteidigung
Dorfer Marcel
Mitzubringen sind Trainingskleidung, Hallenschuhe, Handtuch, Getränk.
Mo 18:00-19:30 / HTL - TS 3
Freie Plätze: 26
Bodyworkout mit High Intensity Intervall Training zur Fettverbrennung und zum Aufbau von Ausdauer sowie spezielles Bodyworkout für Selbstverteidigung; Schlagtraining, Fußstöße und -tritte, Pratzentraining, Koordination, mentales Training, Beweglichkeit, Kraftausdauer, Schnellkraft, Schlagkraft, Körper- und Bewegungsschulung sowie gezieltes Kräftigungstraining für den ganzen Körper.
Für Männer und Frauen, AnfängerInnen und Fortgeschrittene.
Mitzubringen sind Trainingskleidung, Hallenschuhe, Handtuch, Getränk; Gerät wird gestellt.
6018
Sportschießen und Dart
Wolte Heinz Heimo
Zusatzkosten: ca. € 25.- für Munition und Schießstand
Mo 18:00-20:00 / Schützenverein
Freie Plätze: 5
Das USI Sportschießen beinhaltet folgende Schwerpunkte:

1.Die Grundtechniken des olympischen Luftgewehr- und Luftpistolenschießens inklusive dem jagdlichen Übungsschießen mit einem Luftgewehr mit Zielfernrohr(stehend frei).

2.Körperspannungsaufbau und Konzentrationstraining, sowie das richtige Abziehen, in vielen kleinen Wettkampfsituationen (Zweikampf, Mannschaft usw. innerhalb der Gruppe)

3.Vorbereitung und eine Übungseinheit auch mit größerem Kaliber (auch Schrotflinte – Tontaubenschießen) auf einem Schießstand in Kärnten oder der Steiermark.

4.Als Ergänzung wird auch am Schießstand das Darttraining als Entspannungsbereich eingebaut.
6020
Fechtkurs (Degen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene)
Riegler Kristin
Hallenschuhe und Trainingsgewand mitnehmen!
Fechtausrüstung (Degen) wird zur Verfügung gestellt.
Di 20:00-21:30 / Allg. Sonders.
Freie Plätze: 13
Fechten ist ein Sport, der die Selbstständigkeit und die Kreativität herausfordert. Er lässt auch Spielraum für eigenständige Lösungen, sensibilisiert für das Denken und Verhalten seines Gegenübers - macht Spass und hält Fit!

6022
Contemporary Dance (Tanzerfahrung von Vorteil)
Kumar Jasmin
Di 20:30-21:30 / USI - Studio
Freie Plätze: 16
Schwungvolle Kombinationen, abwechslungsreiche Choreografien, Floorwork (Bodentechniken) sowie Freude an der Bewegung sind die wesentlichen Elemente in diesem Kurs.
6023
Hip Hop
Schulz Svenja
Do 19:45-21:15 / PH - TS
Freie Plätze: 32
Für Einsteiger/innen bietet dieser Kurs coole Moves kombiniert aus Basic Steps des Hip Hop's und Choreographien wobei Koordination und Körperbeherrschung gefragt sind.
6024
Contemporary Dance (Basic)
Kumar Jasmin
Mo 15:00-15:55 / USI - Studio
Freie Plätze: 25
Für alle die sich gerne zu dynamischer als auch zu ruhiger Musik durch den Raum bewegen.

In dieser Stunde liegt der Fokus vor allem dabei die unterschiedlichen Raumebenen auszunützen, abwechselnd körperlichen Impulsen zu folgen sowie kontrollierte Bewegungen körpergerecht auszuführen.
Das Warm-up und diverse Übungsabfolgen bieten hierbei die Basis um dies in Choreografien umzusetzen.
6025
Parkour-Art du Deplacement
Piuk Peter
Fr 14:15-15:45 / USI - TS
Freie Plätze: 13
Parkour ist eine Trainingsdisziplin mit dem Ziel Körper und Geist gleichermaßen zu stärken, um die volle Funktionsfähigkeit des Körpers effektiv und frei nutzen zu können. Stärkung der Balance, Dynamik, Ausdauer, Präzision, räumlichem Bewusstsein und kreativem Handeln.